HOME · Forum · Fanclub · GB · Suche · Texte · Bilder · Sounds · News · Links · Sitemap

Folgende 101 Einträge wurden gefunden:

      Jahr      Name der ProduktionArt / SenderBesetzungMelissas AlterEintrag
Werbespots
1980 Connecticut Natural Gas Werbespot Hauptrolle 4 Bis vor kurzem wurde fälschlicherweise angenommen, dass dieser Werbespot der Beginn von Melissas Karriere war, doch nun ist sicher, dass es Splashy war.
Jedenfalls gehört dieser Werbespot zu einer ihrer ersten, da sie bis zu ihrem 5. Geburtstag bereits über 20 andere Werbespots gedreht hat.
1980 Splashy Bathtub Doll Werbespot Hauptrolle 4 Dies war Melissas 1. Fernsehauftritt!
Melissa erzählte in einem Interview vom 25.02.1995 bei Rosie O'Donnell, daß die Werbung für "Splashy Bathtub Doll" ihr erster Fernsehauftritt gewesen ist.
In diesem Werbespot wirbt Melissa für eine Puppe, und sitzt dabei in einer Badewanne. Heute sieht Melissa diesen Werbespot nicht mehr gerne, da man dort ihre Brustwarzen sehen konnte.
Bilder: Bild1, Bild2
1991 Krispies Werbespot
(Nickelodeon)
Hauptrolle 15
1991-1994 sehr viele Promos und Shows von Nickelodeon Promos und Shows
(Nickelodeon)
14-17
1993 (?) Right Decisions, Right Now Werbespot Hauptrolle 17 Eine Beschreibung des Spots findest du hier.
Bilder: Link1
1995 Frosted Cheerios Werbespot Hauptrolle 19 Ein Werbespot für "Frosted Cheerios" (runde "Ceralien"), mit Gilbert Gottfried.
Bilder und Videos: Link1
1995 Hepatitis-B Werbespot Hauptrolle 19 In diesem "Werbespot" klärt Melissa ein paar jüngere Kinder über Hepatitis B auf, und wie man sich dagegen schützt.
1995-10-03 Jazzy Jewelry Werbespot
(Nickelodeon)
Hauptrolle 19 Eine Beschreibung des Spots findest du hier.
Bilder: Link1
1997 (?) Silence is acceptance Werbespot Hauptrolle 21 (?) Melissa sitzt auf einem Stuhl und erzählt, wie man am besten von Drogen wegbleiben kann.
Bilder und Video: Link1
? Energy-conservation Werbespot Hauptrolle ?
Serien (Gastauftritte und Nebenrollen)
1984-1985 Another World Serie
(NBC)
Gastbesetzung 8-9 Leider ist nichts näheres bekannt.
Bilder: Link1
1985 Kane and Abel Miniserie
(NBC)
Gastbesetzung 9 IMDb
Melissa spielte fünf mal in dieser Serie eine Nebenrolle als 7jähriges Mädchen namens Florentyna Rosnovski.
1985 Saturday Night Live Serie
(NBC)
Nebenrolle 9 Wie man aus Donalds FAQ entnehmen kann, gab es sehr viele Gerüchte, wann und wie oft Melissa bei dieser Serie mitspielte. Jedenfalls meinte ihre Mutter in einem Interview vom April 1996, daß Melissa in der Staffel von 1984 fünf Auftritte mit ein paar Zeilen Text hatte.
Videos: Link1
1985 The Lucie Arnaz Show Serie
(CBS)
Nebenrolle 9 Melissa spielte in dieser Serie, von der es nur 6 Folgen gab, regelmäßig mit. Näheres ist leider nicht bekannt.
Bilder: Link1, Link2
1986 The Equalizer Serie
(CBS)
Gastauftritt 10 IMDb
In Folge 17 ("Torn") der Serie spielt Melissa das Mädchen Laura Moore. Näheres ist nicht bekannt.
Bilder: Link1
1993 Are You Afraid of the Dark?
(Grusel, Grauen, Gänsehaut)
Serie
(Nickelodeon)
Gastauftritt 17 IMDb
Melissa spielt in der Folge 2.8 ("The Tale of the Frozen Ghost") dieser Serie mit. Sie spielt die Babysitterin Daphne, welche auf einen reichen Jungen aufpassen muß. Sie muß die Zeit mit seinen komischen Tanten auf einer Farm verbringen, wo sie dem Geist eines vor Jahren erfrorenen Jungen begegnet.
Auch als Video (in Amerika und England) erhältlich.
Bilder: Link1
1994 Weinerville Serie
(Nickelodeon)
Gastauftritt 18 Alle Hauptdarsteller von "Clarissa" spielten in einer Folge dieser Serie mit.
Bilder: Link1
1994 Weinerville New Year's Special Serien-Special
(Nickelodeon)
Gastauftritt 18 Melissa hat einen sehr kleinen Auftritt in diesem Spezial von Weinerville. Sie spielt "Die Frau in der U-Bahn" Diese Folge wird jedes Silvester auf Nickelodeon wiederholt.
Bilder: Link1
1995 Touched By An Angel
(Ein Hauch von Himmel)
Serie
(CBS)
Gastauftritt 19 IMDb
In der Folge #13 "Angels On the Air" ("Ein Engel auf Sendung") spielt Melissa die Tochter (Claire Latham) einer Radiomoderatorin.
Um mehr Zuhörer zu bekommen, demütigt diese ihre Tochter, indem ein Zuhörer sie für den Schulball "gewinnen" kann.
Bilder: Link1
1996 Weinerville Election Special from Washington B.C. Serien-Special
(Nickelodeon)
Gastauftritt 19 Im allgemeinen geht es in diesem Spezial um einen Dinosaurier (darum auch Washington B.C. = vor dem Jahre 0) und einen Milliardär, die beide versuchen, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden.
Melissa spielt die Reporterin, die Live vom Geschehen berichtet.
Bilder: Link1
1997 Boy meets world
(Das Leben und ich)
Serie
(ABC)
Gastauftritt 20 Melissa spielt in einer Folge ("The Witches of Pennbrook") als Sabrina mit. Näheres ist nicht bekannt.
In der nächsten Folge taucht Salem in dieser Serie auf.
Siehe auch You Wish und Teen Angel.
1997 Clueless Serie
(ABC)
Gastauftritt 20 In der Folge "Mr. Wright" (deutsch: "Mister Fehlerlos") spielt Melissa wie auch schon in anderen Serien Sabrina.
Der Auftritt dauert ungefähr 20 Sekunden und findet im Abspann statt.
1997 Teen Angel Serie
(ABC)
Gastauftritt 21 Weil Salem in der Zeitreise-Folge (#32) von Sabrina verschwunden ist, sucht Sabrina ihn durch die TGIF-Sendungen.
Siehe auch Boy meets World und You Wish.
Links: Link1
1997 You Wish
(Bezaubernder Dschinni)
Serie
(ABC)
Gastauftritt 21 Nach der Zeitreise-Folge (#32) von "Sabrina" tauchte sie in "You Wish" (deutsch: "Bezaubernder Dschinni") Episode 1.7 ("Genie Without a Cause") auf, um nach Salem zu suchen.
Siehe auch Boy meets World und Teen Angel.
1999 Love American Style Serie
(ABC)
Gastauftritt 22 Melissa spielt in dieser Comedyserie eine Schönheit aus dem 18. Jahrhundert.
Bilder: Link1
1999-11-30 That '70's Show
(Die wilden Siebziger!)
Serie
(ABC)
Gastauftritt 23 Melissa hat einen Auftritt in Folge #34 dieser Comedyserie.
Sie spielt dort das erste Date (Blind Date wohlgemerkt ;-) eines ausländischen Jungen.
Serien (Hauptrollen)
1991-1994 Clarissa Explains It All (CEIA)
(Clarissa)
Serie
(Nickelodeon)
Hauptrolle 14-18 IMDb
Melissa bekam 1990 die Hauptrolle in der Serie "Clarissa Explains It All" (in Deutschland heißt die Serie nur "Clarissa").
Viele Informationen zu "Clarissa" findest Du in unserer Clarissa-FAQ.
Bilder und Videos: Link1
1994 Clarissa Now Serie
(Nickelodeon, CBS)
Hauptrolle 18 "Clarissa Now" war eigentlich als Fortsetzung der Serie "Clarissa Explains It All" für den Sender CBS gedacht. Dieser wollte die Serie dann doch nicht mehr und Nickelodeon schnitt die ersten beiden Folgen zur Pilotfolge "Clarissa Now" zusammen und strahlte sie während des "Second Annual Big Help-A-Thon" aus.
Im Film geht es um Clarissa, die in New York einen Beruf als Journalistin hat. Sie redet wie in Clarissa üblich auch wieder mit der Kamera.
Bilder: Link1
1996- Sabrina, the Teenage Witch (STTW)
(Sabrina)
Serie
(ABC, WB)
Hauptrolle 20- IMDb
Dank einigen engagierten Leuten im Fanclub konnten wir den Spielfilm und die erste Staffel von STTW schon lange vor der deutschen Erstausstrahlung auf DF1 (um Weihnachten 1997) und auf Pro7 (ab dem 28. März 1998) sehen.
STTW hat zwar nicht soviel "Tiefgang" wie Clarissa, ist aber sehr gut besetzt und hervorragend gemacht. In Amerika konnte STTW ziemlich gute Quoten erreichen.
Viele Informationen zu STTW findest du in unserer STTW-FAQ.
Bilder und Sounds: Link1
1999- Sabrina, The Animated Series (STAS)
(Simsalabim Sabrina)
Serie
(ABC)
Hauptrolle 23- IMDb
"Sabrina, The Animated Series" beinhaltet die gleichen Charaktere wie Sabrina The Teenage Witch.
Melissa spricht in dieser Zeichentrick-Serie Sabrinas Tanten Hilda und Zelda, die vom Aussehen etwas abgeändert wurden.
Melissas kleine Schwester Emily spricht die Sabrina.
Filme
1985 The Adventures of Con Sawyer and Hucklemary Finn Spielfilm
(ABC)
Nebenrolle 9 Melissa spielte in diesem Spielfilm Con Sawyers kleine Schwester.
1986 Christmas Snow
(Ein eisiges Herz schmilzt)
Spielfilm
(NBC)
Hauptrolle 10 "Christmas Snow" wird alljährlich in der Weihnachtszeit von Lifetime cable channel ausgestrahlt. Melissa spielte ein Waisenkind namens Amy, das zusammen mit einem ebenfalls adoptierten Bruder von der Witwe Gertrude Mutterance (die Oma aus "Wer ist hier der Boß?") aufgenommen wurde. Die Geschichte spielt ein paar Tage vor Weihnachten 1954.
Gertrude M. führt einen Süßwarenladen, und soll diesen auf Druck des Vermieters räumen. Schließlich gibt es doch noch ein Happy-End.
In diesem Film ist Melissa wirklich süß, siehe dazu auch dieses Bild in der Melissa-FAQ.
Bilder: Link1
1995 Family Reunion: A Relative Nightmare
(Hilfe, meine Familie spinnt!
Hilfe, die Verwandschaft kommt!
Hilfe, meine Familie wird verrückt!)
Spielfilm
(ABC)
Hauptrolle 19 IMDb
Dieser Spielfilm wurde 1996 bei Vox unter dem Namen "Hilfe, meine Familie wird verrückt" gesendet (und 1998 unter dem Titel "Hilfe, die Verwandtschaft kommt!", auch auf VOX).
Es ist noch zu erwähnen, daß Melissas Synchronstimme anders ist.
Siehe auch diese Seite bei Donald Lancon.
Bilder: Link1
1996 Sabrina the Teenage Witch (STTW)
(Sabrina und die Zauberhexen)
Spielfilm
(Showtime)
Hauptrolle 20 IMDb
Der Spielfilm von Sabrina war eigentlich gar nicht als Pilotfilm für die Serie gedacht, denn die Idee der Serie kam erst nach dem Erfolg des Spielfilms.
Siehe auch: STTW-Die Serie.
Bilder: Link1
1996 Twisted Desire
(Süße 17, tödliches Biest)
Spielfilm
(NBC)
Hauptrolle 20 IMDb
Der Film handelt von einem Teenager (Jennifer, gespielt von Melissa), deren Eltern mit ihrem Freund nicht einverstanden sind.
Jennifer schafft es, ihren Freund dazu zu bringen, ihre Eltern zu ermorden. Melissa spielt hier eine durch und durch fiese Person :)
Bilder: Link1
1997 Silencing Mary
(Marys Schweigen)
Spielfilm
(NBC)
Hauptrolle 21 IMDb
Am 08.03.1998 wurde auf NBC der Spielfilm "Silencing Mary" mit Melissa in der Hauptrolle als Mary Stuartson gezeigt. Gedreht wurde der Film in Vancouver, British Columbia und Canada. Eine weitere Rolle spielte Corin Nemec (Parker Lewis).
Im Film geht es um das System eines amerikanischen Colleges, das eine eigene "Polizei" und eigene "Richter" hat. Das Ganze wird durch eine Vertuschung einer Vergewaltigung, die durch Mary an die Öffentlichkeit gebracht wird, dargestellt.
Die Idee zum Film kam von Melissas Schwester Trisha, die den Film auch zusammen mit Melissas Mutter Paula produziert hat.
Inzwischen ist auch das deutsche Video unter dem Namen Marys Schweigen verfügbar, hier ein Bild vom Videocover.
Bilder: Link1
Links: Link1
1997 The Right Connections
(Groovy Connections
Groovy Connection - Zauberhafte Geschwister)
Spielfilm
(Showtime)
Nebenrolle 21 IMDb
In diesem Spielfilm geht es um vier Kinder, die ihrer vor kurzem arbeitslos gewordenen Mutter einen College-Besuch ermöglichen wollen, indem sie 5.000 Dollar bei einem Hip-Hop Wettbewerb gewinnen.
Melissa spielt hierbei nur eine Nebenrolle als Taxifahrerin. Es ist jedoch interessant, auch mal Melissas Geschwister Elizabeth, Brian, Emily und Alexandra zu sehen.
Das Video zum Film "The Right Connections" ist in den Videotheken unter dem Titel "Groovy Connections" verfügbar.
1997 Two Came Back
(Mayday im Pazifik)
Spielfilm
(ABC)
Hauptrolle 21 IMDb
Melissa spielt in diesem Film die Seglerin Susan Clarkson, die mit einigen Freunden segeln fährt. Nachdem der Skipper während eines Sturms eine Fehlentscheidung getroffen hat, sinkt das Schiff.
Jetzt beginnt der fünftägige Kampf ums Überleben, und wie man am Titel erkennen kann, werden nur zwei der fünf Besatzungsmitglieder zurückkommen.
1998 Can't hardly wait
(Kann's kaum erwarten)
Kinofilm Nebenrolle 22 IMDb
Melissa spielt eine sehr kleine Nebenrolle in diesem Film (deutscher Titel: "Kanns kaum erwarten"), das "Yearbook Girl", das auf einer Party mit ihrem Jahrbuch rumläuft.
1998 Drive Me Crazy
(aka: Next to You)
Kinofilm Hauptrolle 22 IMDb
Der ursprüngliche Name des Films ("Next to you") wurde an ein Lied von Britney Spears angepaßt, die im Soundtrack das Lied "Crazy" singt (Melissa spielt im zugehörigen Video übrigens mit), und heißt nun "Drive Me Crazy".
Melissa spielt in diesem Film wieder eine Highschool Schülerin, Nicole, die sich in den Nachbarsjungen, Chase, verliebt, obwohl sie keine gemeinsamen Interessen haben.
"Drive Me Crazy" kam am 1. Oktober 1999 in den USA in die Kinos.
Hier ist ein längerer Artikel von Marcus Schweiker über diesen Film.
1998-07 Sabrina Goes To Rome
(Sabrina - Verhext in Rom)
Spielfilm
(ABC)
Hauptrolle 22 IMDb
Zur Serie "Sabrina, the Teenage Witch" (im deutschsprachigen Raum "Sabrina, Total Verhext") wurde im Juli 1998 ein weiterer Spielfilm mit dem Titel "Sabrina Goes to Rome" mit Melissa in der Hauptrolle als Sabrina produziert. Der Film wurde am 04.10.1998 auf ABC ausgestrahlt.
Er spielt nicht nur in Rom, er wurde auch tatsächlich in Italien gedreht. Fernab der Heimat sucht Sabrina nach ihrer vor fast 400 Jahren spurlos verschwundenen Tante Sophia, die ebenfalls von Melissa gespielt wird. Hier gibt es eine Inhaltsbeschreibung.
Im Gegensatz zum Spielfilm "Sabrina, the Teenage Witch" gibt es keine erkennbaren Widersprüche mit der Serie, da aber mit Ausnahme von Salem niemand aus der Serien-Standardcrew mitspielt und der Film entstanden ist, nachdem die Serie konzipiert und produziert wurde, ist das unspektakulär.
Bilder: Link1, Link2
1999 Sabrina, Down Under Film
(ABC)
Hauptrolle 23 IMDb
Melissa drehte Ende Mai/Anfang Juni 1999 einen Sabrina-Film in Australien.
Sabrinas Tanten sind, wie auch schon in "Sabrina goes to Rome", zu Hause geblieben. Allerdings treffen wir Lindsay Sloane (Valerie aus "Sabrina") und Tara Charendoff (Gwen aus "Sabrina goes to Rome") wieder.
2000 Backflash Spielfilm Nebenrolle 24 IMDb
Melissa spielt in diesem Film eine Heroinsüchtige die in einem Leichenschauhaus arbeitet und Drogen in den toten Körpern schmuggelt.
Der Film ist bis jetzt nur in England auf DVD erschienen und war nirgends in den Kinos zu sehen.
Bilder: Link1
2000 The Specials Spielfilm Gastauftritt 24 IMDb
Melissa spielt in diesem Film eine kleine Rolle als die Superheldin Sunlight Grrrl.
Dieser Auftritt dauert ca. 30 Sekunden.
Bilder: Link1
2001 Recess: School's Out
(Disneys große Pause - Die geheime Mission)
Zeichentrickfilm Sprecherrolle 25 IMDb
In diesem Zeichentrickfilm spricht Melissa (im Originalfilm) die Stimme der Rebecca 'Becky' Detweiller.
Shows
1991 Get the Picture Spielshow
(Nickelodeon)
Gast 16 "Sam" und "Clarissa" treten zusammen gegen zwei Jugendliche an. Der Sinn des Spiels ist etwas unklar, jedenfalls stellt der Moderator ein paar interessante Fragen (Quelle: Donald Lancons MJH FAQ):

Announcer: "Other than Clarissa, what else have you been up to?"
MJH:       "I just moved to New York City, and I've been going to the beach."
Announcer: "Going to the beach a lot, hanging out?"
MJH:       "Yep."
Announcer: "Cruising guys and stuff like that?"
MJH:       "Yep."
Announcer: "Okay. And Sean, you're interested in running?"
Sean O'Neal (Sam): "Yeah."
Announcer: "Spending you're time off. You're on a team, a cross country team?"
Sean:      "Nah. I just like to run around and get some exercise."
Announcer: "Run around and get some exercise. Now, what charity are you
            playing for today?"
Sean:      "The Summit."
Announcer: "The Summit. And what is this?"
Sean:      "It's a, um..."
MJH:       "...nursing home..." (whispered to prompt Sean)
Sean:      "nursing home in Florida."
Announcer: "Had to take a second guess, but you know what it is. It's a nursing
            home here in Florida. So let's hear it for our yellow team today,
            Melissa and Sean!"
1992 Nick Arcade Spielshow
(Nickelodeon)
Gast 16 Melissa und Jason Zimbler (Ferguson) traten in dieser Spielshow zusammen gegen Elizabeth Hess (Janet) und Joe O'Conner (Marshall) an. Beide Teams spielen für einen guten Zweck.
Melissa musste unter anderem auch ein Videospiel ihrer Wahl spielen. Zur Auswahl standen: Super R-Type, Atomicrunner Gun-Nac, Sonic The Hedgehog 2 und Alphamission 2. Melissa entschied sich für Sonic, schaffte es aber nicht genug Ringe in der vorgegebenen Zeit zu sammeln. Melissa und Jason haben bis zum Ende mit 160 zu 85 Punkten geführt, aber dann durch die letzte Frage doch noch mit 160 zu 185 Punkten verloren.
Bilder: Link1
1992 Nick Hit List ("Nick Takes Over Your School") Spielshow
(Nickelodeon)
Gastauftritt 16 Nickelodeon sendete ihre Sendung von einer Schule, dabei fragte Melissa einige Schüler:

"Have you ever dreamt of controlling your own school?"
"Have you ever seen an invasion in person?"
"If teachers are captured by invading Nick forces, would they reveal secrets?"
1992 Super Special Double Dare Spielshow
(Nickelodeon)
Gast 16 Melissa trat zusammen mit einem unbekannten Mädchen gegen Jason Zimbler (Ferguson) und einem unbekannten Jungen an. Wie die Show abläuft ist leider nicht bekannt (ist noch nie in Deutschland gesendet worden), jedenfalls schreibt Donald Lancon, daß zwar zunächst die zwei Mädchen mehr Punkte machen, am Ende jedoch Jasons Team gewinnt.
1993 America's Funniest People Show
(ABC)
Mitgastgeberin 17 Melissa war die Mitgastgeberin in der Show, die zwischen September und Dezember 1993 produziert wurde.
Sie bekam allerdings nur sehr wenig Möglichkeiten, etwas zu machen, und laut einigen Leuten in der am. Mailingliste war die Show weniger beeindruckend. Das einzige erwähnenswerte ist, daß ihre Zahnlücke ausgebessert wurde. Näheres zu ihren Zähnen findest Du in der Melissa-FAQ.
1994 Chroma Zone Show
(Nickelodeon UK)
Gast 18 Melissa war zwei mal in dieser Show von Nickelodeon UK (8.7.1994 und kurz davor).
Eine Beschreibung findest du unter: http://www.u-net.com/~ezz/chromaz.html
1994 The Big Help-A-Thon Show
(Nickelodeon)
Gast 18 ?
Bilder: Link1
1995 U to U Celebrity Online Interview
(Nickelodeon)
Gast 18 Eine Beschreibung findest Du unter: http://www.obkb.com/info/mjhpages/utu95.html
1995 Nick in the Afternoon "Celebrity Stump Stick" Show
(Nickelodeon)
Mitgastgeberin 19 Eine Beschreibung findest Du unter: http://www.obkb.com/info/mjhpages/nita.html
Bilder: Link1
1995 Second Annual Big Help-A-Thon Show
(Nickelodeon)
Gast 19 Über diesen Auftritt ist nur bekannt, dass hier zum ersten Mal die neue Serie "Clarissa Now" präsentiert wurde.
Bilder: Link1
1995 Storytime Show
(PBS)
Gastauftritt 19 Es ist unklar, ob Storytime vor oder nach "Touched By An Angel" produziert wurde.
Melissa liest bei Storytime die Geschichte "Donna O'Neeshuck was chased by some cows" vor. Ihr gesamter Auftritt dauert ca. 7 Minuten. Die Geschichte ist IMHO ganz amüsant, und Melissa liest auch sehr schön.
Bilder: Link1
1996 U to U with Betsey Johnson Show
(Nickelodeon)
Moderatorin 19 Eine Beschreibung der Sendung findest Du unter: http://www.obkb.com/info/mjhpages/utu96.html
Bilder: Link1
1996 Third Annual Big Help-A-Thon Show
(Nickelodeon)
Gast 20 ?
1997 Fourth Annual Big Help-A-Thon Show
(Nickelodeon)
Gast 21 ?
1997-02-25 Late night with Conan O'Brien Interview
(NBC)
Gast 20 Bei Conan erzählt Melissa unter anderem, daß Disneyland einer ihrer Lieblingsorte ist, worauf Conan nur sagt, daß sie einen Mikrochip von Disney im Kopf hat.
Bilder: Link1
1997-02-27 Live with Regis and Kathy Lee Show Gast 20 Melissa erzählt hier unter anderem, dass sie am Freitag (28.02.1997) die "25 Jahre Disneyworld Party" moderieren wird und im Sommer in Florenz Kunst und Literatur studiert.
Bilder: Link1
1997-02-28 25 Jahre Disneyworld Show
(ABC)
Moderatorin 20 Melissa moderiert mit Will Friedle von "Boy meets world" die Party zum 25jährigen Bestehen von Disneyworld.
1997-03-31 Tonight Show with Jay Leno (1) Interview
(NBC)
Gast 20 Melissa war zu Gast bei der bekannten "Tonight-Show" mit Jay Leno.
Zu Gast waren neben Melissa (am Schluß) noch Magic Johnson und Justin Cooper.
Bilder: Link1, Link2
1997-05-26 Motel California Show
(MTV)
Moderatorin 21 Melissa moderierte 5 Tage lang die Sendung "Motel California" in Yorktown.
Sounds, Videos und Bilder gibts bei Donald Lancon.
1997-09 Live with Regis and Kathy Lee (2) Show Gast 21 ?
Bilder: Link1
1997-09-24 Late Night with Conan O'Brien (2) Interview
(NBC)
Gast 21 Melissa erzählt unter anderem wie mit ihrer Fanpost umgegangen wird, und dass sie nur einige Briefe liest.
1997-10-31 KTLA Morning News Show
(KTLA)
Gast 21 Melissa spricht mit den Moderatoren über Clarissa, kurz über Sabrina, man erfährt, dass Melissa sich an Halloween als Prinzessin Leia verkleidet und natürlich über die Bilder im "Details Magazine".
Ein "Zauberer", der auch im Studio ist, bringt Melissa zum Kreischen, weil er sie "rücksichtslos anfaßt".
Bilder, Video + Sound: Link1
1998-08-19 Tonight Show with Jay Leno (2) Interview
(NBC)
Gast 22 Zuerst unterhalten sich Jay und Melissa über Melissas kurze Haare, dann über ihren derzeitigen Freund James Fields, über den Film "Sabrina goes to Rome" und die Europäer.
Hier gibt es ein Transcript des Interviews.
1998-10-02 Howie Mandel Show Interview Gast 22 Bei Howie Mandel erzählt Melissa unter anderem davon, dass sie auf ein Leben als Hausfrau hinarbeitet und dass sie ein Bauchnabelpiercing hat (was nicht gerade neu ist).
1998-10-30 Donny & Marie Show (1) Interview Gast 22 Während dieses ca. 10minütigen Interviews erzählt Melissa etwas über Halloween, über die Sabrina-Folge an diesem Tag, über den Film "Next to you" und über den Sabrina-Soundtrack.
Dann sang Melissa noch mit Donny und Marie, die den Text nicht gut genug geübt hatten, "One way or another". Am Ende des Interviews erzählte Melissa noch etwas über die Starbright Foundation und das Buch "The Emperor's new clothes".
1998-12-02 Tonight Show with Jay Leno (3) Interview
(NBC)
Gast 22 Dieser Auftritt war der Erste nach einer zeitweisen Trennung von ihrem Freund James Fields. Melissa schien deshalb sehr nervös zu sein. Während des gesamten Interviews versuchte Jay Melissa mit Jeff Goldblum zu "verkuppeln", was ihm nicht so richtig gelang.
Hier gibt es ein Transcript des Interviews.
1999 Britney's and Melissa's Total Male Makeover Show Moderatorin 23 Diese Show wird von Melissa und Britney gemeinsam moderiert. Am Anfang erzählen die beiden ein bisschen über "Drive Me Crazy" und den Song "Crazy".
Später kommen Mel und Britney zur eigentlichen Arbeit: Die beiden überraschen einen jungen Mann und stylen sein Outfit mal so richtig auf.
1999-03-06 All That 100th Episode Live Show Show
(Nickelodeon)
Gastauftritt 22 Eigentlich ist "All That" eine Comedyserie. Zur 100. Folge wird allerdings live aus Los Angeles gesendet. Melissa spielt in einem Live-Sketch mit.
1999-04-28 Tonight Show with Jay Leno (4) Interview
(NBC)
Gast 23 Diesmal haben Jay und Melissa sich über ihre getönten Haare, ihr neues Tatoo und verschiedene "Spielchen" unterhalten.
1999-04-30 Donny & Marie Show (2) Interview Gast 23 Melissa erzählte bei diesem Auftritt erstmals etwas über den Sabrina Film in Australien.
1999-09-21 Tonight Show with Jay Leno (5) Interview
(NBC)
Gast 23 Melissa und Jay unterhalten sich über Sex, eine Lingerie-Party und "Drive Me Crazy".
1999-09-28 Total Request Live Show
(MTV)
Moderatorin 23 Melissa moderierte zusammen mit Britney Spears TRL und promotete nebenbei 'Drive Me Crazy'.
2000-02-28 Late Night with Conan O'Brien (3) Interview
(NBC)
Gast 23 Diese Show wurde gesendet kurz nachdem bekannt wurde, dass Sabrina ab der nächsten Staffel bei Warner Brothers zu sehen sein wird. Folglich war dies auch ein Gesprächsthema.
Weiterhin erzählte Melissa, dass sie einem Promi mal Wasser in's Gesicht geschüttet habe, nur weil er sie immer Sabrina gennant hatte.
2000-04-24 Tonight Show with Jay Leno (6) Interview
(NBC)
Gast 24 Jay fragt Melissa ob es keine Probleme damit gab, dass kleine Kinder ihre Photos aus den Zeitschriften "Maxim" / "Bikini" sehen konnten. Melissa meinte, das einzige Problem wären die TV-Shows in denen die Leute ihre Bilder immer zeigen.
Außerdem unterhielten sich die beiden über einen Disneyland Besuch und das "Toyota Celebrity Race" an dem Melissa teilgenommen hat.
2000-06-30 Late Night with Conan O'Brien (4) Interview
(NBC)
Gast 24 Melissa ist nach 4 Monaten und 2 Tagen schon wieder bei Conan O'Brien zu Gast. Da sie im Moment keinen neuen Film hat den sie vorstellen kann, macht sie Werbung für ihre Rolle in dem off-broadway Theaterstück "The Vagina Monologues" dass in New York aufgeführt wird.
Außerdem lädt sie Conan zu einem Treffen mit ihr und ihren Freunden nach der Show ein.
Interviews
1997-03-08 Exklusiv-Interview für Nickelodeon Deutschland Interview
(Nickelodeon Deutschland)
Gast 20 Ursprünglich sollte Melissa für das Interview nach Deutschland fliegen, doch hat sie es aus zeitlichen Gründen (laut Nickelodeon Deutschland wegen den Dreharbeiten von Sabrina) nicht geschafft, und so wurde das Interview in Amerika aufgenommen. Es wurde am 08.03.1997, zusammen mit "Grusel, Grauen, Gänsehaut" und zwei Clarissa-Folgen, gesendet.
Das gesamte Interview dauert ca. 4 Minuten. Sie erzählte nicht viel Interessantes - was natürlich an den extrem dummen Fragen des Nick-Moderators gelegen hat.
Bilder: Link1
2000-05-18 Showbiz Today Interview Interview Gast 24 Melissa erzählt ganz kurz das ihre Serie Sabrina ab der 5. Staffel von Warner Brothers und nichtmehr von ABC ausgestrahlt wird. Außerdem soll laut ihrer Aussage die Serie etwas erwachsener werden.
Preisverleihungen
1991 Fifth Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 16
1992-11-14 Sixth Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 17 Melissa kündigt den "Hall of Fame Award" per Video-Übertragung aus den Universal-Stunios in Florida an. Sie redet nicht wie vorher erwartet als Clarissa, sondern erzäht u.a. etwas über Ruhm.
1994-05-07 Seventh Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 18 Bei dieser Preisverleihung übergibt Melissa den "Hall of Fame Award". Obwohl sie ungefähr eine Stunde in dieser Show war, war sie nur ca. eine Minute im Fernsehen zu sehen.
1995-05-19 Eighth Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 19 Melissa überreichte wie auch schon 1994 den "Hall of Fame Award".
Bilder: Link1
1996-05-11 Ninth Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 20 Melissa meldet sich mit Rosie O'Donnell von einem Schiff aus New York.
Eine Beschreibung findest Du bei obkb.
Bilder: Link1
1996-11-16 18th Annual Cable Ace Awards Preisverleihung
(TNT)
Gast 20 Melissa übergab zusammen mit Larisa Oleynik den Award für "Children's Special, 7 and Older".
Eine Beschreibung findest du bei obkb.
Bilder: Link1.
1997-04-19 Tenth Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Gast 21 Dass Melissa am Vortag mit viel Tequila ihren 21. Geburtstag gefeiert hat, merkt man bei dieser Preisverleihung überhaupt nicht. Sie "verzaubert" ihren Co-Moderator Jonathan Lipnicki, damit er endlich aufhört dumme Fragen zu stellen, aber danach vergibt sie den Preis für den besten Cartoon.
Bilder: Link 1
1998-01-11 24th Annual Peoples-Choice-Awards Preisverleihung
(CBS)
Gast 21 Melissa wird bei diesen Awards gleich dreimal gezeigt: 1. als sie ankommt und über den Roten Teppich geht, 2. als die Leute vorgestellt wurden, die Preise übergeben und 3. verleiht Melissa den Preis für den "Favorite Male Performer in a new television series" an Tony Danza (aus "Wer ist hier der Boß").
Es ist die erste Preisverleihung, in der Melissa allein auftritt.
Bilder: Link1.
1998-01-27 Fourth Annual Screen Actors Guild Awards Preisverleihung
(TNT)
Gast 21 Melissa gibt zusammen mit Ed Harris und Richard Masur die Nominierungen bekannt.
1998-04-04 Eleventh Annual Kids' Choice Awards Preisverleihung
(Nickelodeon)
Preisträgerin 21 Bei den Kids' Choice Awards verleiht Melissa dieses Jahr den Award für den "Favorite Female Athlete" (weibliche Lieblingssportlerin). Bei den "Favorite Television Actress"-Awards gewinnt Melissa und hält eine Rede, in der sie sich bei allen, die sie gewählt haben, bei allen, die bei Sabrina arbeiten, bei ihrer ganzen Familie und Nickelodeon bedankt.
1999-01-10 25th Annual Peoples-Choice-Awards Preisverleihung Gast 22 Melissa übergab den Preis für den "Favorite Male TV Performer", den Tim Allen von "Home Improvement" (Hör mal, wer da hämmert) gewann.
Sie war, als sie keine Preise zu vergeben hatte, mit ihrem Freund James Fields im Publikum, zu sehen.
Bilder: Link1 (nur die letzten 3 Bilder).
1999-01-11 American Music Awards Preisverleihung Co-Moderatorin 22 Melissa moderierte die American Music Awards gemeinsam mit Brandy.
Bilder: Link1, Link2.
1999-03-21 71th Academy Awards Preisverleihung Zuschauerin 22 Melissa war Zuschauerin bei den Oscar-Verleihungen und gab einige Interviews.
2000-06-01 Second Annual Movieline Young Hollywood Award Preisverleihung Zuschauerin 24 Über diesen Auftritt gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, ausser dass Melissa sich mit ihrem neuen Freund Vincent Riverside gezeigt hat.
2002-08-29 MTV Video Music Awards 2002 Preisverleihung
(MTV)
Zuschauerin 26 Melissa besuchte in diesem Jahr zusammen mit ihrem neuen Freund Mark Wilkerson (von der Band "Course of Nature") die MTV Video Music Awards.
Bilder: Link1, Link2, Link3, Link4, Link5, Link6, Link7
Andere
1993 Kids World Council 16 Hebt kurz ein Schild mit einer Telefonnummer hoch.
1999 Summer Music Mania 1999 Konzert Moderatorin 23 Melissa moderiert das Konzert, gibt zwischen den Auftritten Kommentare und interviewed Stars wie Britney Spears und N Sync.
Folgende Künstler treten unter Anderem bei der Show auf: Britney Spears (2x), LFO, Tyrese, 98 Degrees (3x), Christina Aguilera, 702, B*Witched, N Sync (2x), Jessica Simpson, Boyz N Girls Club United...
geplant
2000 The Bachelor and the Bobby-Soxer Kinofilm Hauptrolle 24 Der Film wird ein Remake des gleichnamigen Films von 1947 mit Shirley Temple.
Wie ja allgemein bekannt ist, ist Melissa ein großer Fan von Shirley Temple.
Melissa hat erstmals 1998 mit Shirley Temple Kontakt aufgenommen und über das Projekt geredet.
2003 Jesus, Mary and Joey Spielfilm Hauptrolle 27 In dem neuen Film von Vincent Pegano spielt Melissa die gläubige Mary, die in einem kleinen Ort auf den ungläubigen Joey trifft.
Neben Melissa gehören noch folgende andere Schauspieler zur Cast: Olympia Dukakis, Charles Durning, Jennifer Esposito, Stacy Keach und Dan Lauria.
Der Streifen könnte ein Remake des 1972 erschienenen Filmes "Jesus, Mary and Joseph" sein.

Auftritte von Melissa Joan Hart

Hier kannst du dir alle uns bekannten Auftritte (insgesamt 101) von Melissa in Filmen, Serien o.ä. anzeigen lassen.
Diese Liste kann natürlich nicht 100% komplett sein, aber wir versuchen sie so aktuell und vollständig wie möglich zu halten!

------------------------oOo-------------------------
Webmaster: Voland@Jena.Thur.de
This Page: http://www.thur.de/fan-mjh/text/appearances.phtml?SEARCH=

Last modified:  2002-07-17   22:55:15 CEST   by René Scholz
Zurück | Impressum