HOME Forum Fanclub GB Suche Texte Bilder Sounds News Links Sitemap

Michelle Beaudoin


[mbeaudoin.jpg]
geboren: 25. August 1975 in Edmonton, Kanada
Augenfarbe:  Blau
Haarfarbe: Braun
Hobbies: Schreiben, Malen, Tanzen, Gitarre spielen


Filmographie

Filme Jahr Rolle deutscher Titel auf Sender
Way Downtown 1999 Anise ? ?
Sweetwater: A True Rock Story 1999 Young Rita Spiridakis ? ?
Escape Velocity 1999? Veronica ? ?
Sabrina, The Teenage Witch 1996 Marny Littlefield
(dt. Synchronisation: Jenny)
Sabrina und die Zauberhexen
(auch Sabrina - total verhext)
Pro7
Bad Company 1994 Wanda Bad Company ARD
Live Bait 1995 Celia Watson ? ?
(Danielle Steel's) Mixed Blessings 1995 Jane Danielle Steel: Gesegnete Umstände VOX
She stood alone: The Tailhook scandal 1995 Tawney Brutale Exzesse - Skandal in der Navy Pro7
Family of strangers 1993 junge Sue Faustpfand der Vergangenheit Kabel1


Serien Jahr Rolle deutscher Titel auf Sender
Sabrina, The Teenage Witch
(nur 1. Staffel)
1996
-97
Jennifer Kelly Sabrina - total verhext Pro7
Madison 1993
-??
Penny ? ?


Gastauftritte in Serien Jahr Rolle deutscher Titel auf Sender
Michael Hayes
(#1.11 Retribution)
1997 ? Michael Hayes - Für Recht und Gerechtigkeit Premiere World (Krimi & Co)
Poltergeist: The Legacy
(#1.7 Ghost in the road)
1996 Wendy Barton Poltergeist
(#6 Straßen des Todes)
RTL2, VOX
The Outer Limits
(#1.5 White light fever)
1995 Jessie Wells Outer Limits
(#16 Der kalte Tod)
Pro7
Neon Rider
(#4.1 Extreme Prejudice)
1993 Sherry Neon Rider TV München/TV Berlin


Biographie

Michelle Beaudoin (ausgesprochen "Bo-dinn") kam über einen Lehrer an ihrer Highschool zur Schauspielerei, als dieser vorschlug sie solle für eine Rolle in einer Unterrichtsfilm-Serie vorsprechen. Um herauszufinden, ob ihr eine Karriere als Schauspielerin vielleicht Spaß machen könnte, entschied sie sich einen Kurs beim Gastown Actor's Studio in Vancouver zu belegen. Nach diesem einmonatigen Kurs bot ihr einer der Lehrer ein Vorsprechen für einen Fernsehfilm an, in dem sie dann auch die Rolle bekam.

Danach zog Michelle nach New York City, um zur "Circle in the Square" Theaterschule zu gehen. Während ihrer Ausbildung erkannte sie "die ungeheure Tiefe der menschlichen Seele, die Gipfel und Täler unserer Gefühle". (Originalzitat: "the vastness of the human soul, the peaks and the valleys of our emotions". Zu dieser Zeit "verliebte" sie sich in die Schauspielerei und entschied sich dazu, sie zu einem Mittelpunkt in ihrem Leben zu machen.

Zu den Theaterstücken, in denen sie spielte, gehören "The Rehearsal", "Taming of the Shrew", "Pyramus & Thisby", "The Haunting of the Hathaway House", "Yesterday, Today and Tomorrow", "Three Bags Full", "The Attempted Murder of Peggy S.", "You're A Good Man Charlie Brown" und "The Sheep That Saved The Day".

Für ihre Rolle in der kanadischen Serie "Madison" wurde sie für einen "Gemini" nominiert (Kategorie Beste schauspielerische Leistung in einer Kinder- oder Jugendserie). Der Film "Live Bait" wurde zum "Best Feature Film" des Toronto Film Festivals gewählt.

In ihrer Freizeit schreibt sie gern, malt, tanzt und spielt Gitarre. Für die Zukunft stellt sie sich vor, mit 90 Jahren am Nordpol Kanu zu fahren.


------------------------oOo-------------------------
Impressum | Webmaster: Voland@Jena.Thur.de
This Page: http://www.thur.de/fan-mjh/text/mbeaudoin.html

Last modified:  Tue, 11. Jul 2000   14:29:56 W. Europe Daylight Time   by René Scholz
Zurück zur Sabrina-FAQ