Umfassender Bereich:

Ausgewählte Veröffentlichungen:

    bis 2000

  • Schlüsselerfindungen der Evolution. ÖKOVISION Bd.3/1996.
  • Von der List-Technik zur Allianz-Technik. FORUM WARE 25 (1997) Nr. 1-4, S. 167-170.
  • Technik und Technologie - Problemverursacher oder Rettungsanker? Biosphäre Nr. 18, Dezember 1997, S. 20-21.
  • Was bringen wir den Zukünften?(Vortrag auf dem Seminar "Von der Utopie zur sozialen Innovation" in Frankenwarte) Rundbrief Alternative Ökonomie Nr. 82, 1-1998.
  • Gegen die Arbeitspflicht - für sozial-ökologische Emanzipation (Vortrag auf dem Sozialpolitischen Forum 1997) Forum Sozialpolitik, Nr. 74/75, Oktober 1998, S.27-31.
  • Permanente Zukunftswerkstatt in Jena. Blickpunkt Zukunft, Ausg. 32, Jan. 1998, 18.Jg.
  • Social Fiction. IPRO-EXPRESS-Informationsblatt des Interessenkreises Phantastik und Raumfahrt Ostsachsen (IPRO) 2/98, S. 12-14 und in:alaska. Zeitschrift für Internationalismus. Heft 233, 2000, S. 18-20.
  • Selbstorganisation, Dialektik und wir. Naturwissenschaftliches Weltbild und Gesellschaftstheorie, Texte zur Philosophie, Heft 5, Leipzig 1998, S. 55-65.
  • Evolution der Möglichkeiten. Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur, 9 (1998) Heft 2, S. 332-333.
  • Leben oder Ware?!. FORUM WARE 26 (1998) Nr. 1-4, S. 7-11.
  • Verändern der Umstände und Selbstveränderung! In: Bergstedt, J., Hartje, J., Schmidt, T., Agenda, Expo, Sponsoring. Bd. 2: Perspektiven emanzipatorischer Umweltschutzarbeit, Band 2, 1999, S. 94-96.
  • Utopien nach den Bomben auf Jugoslawien?Philosophische Dialektik im Spannungsfeld zwischen militantem Pessimismus und militantem Optimismus. Naturwissenschaftliches Weltbild und Gesellschaftstheorie, Texte zur Philosophie, Heft 7, Leipzig 1999, S. 103-123.
  • Philosophie zu Markte tragen? Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur.
  • Nichts wird wieder, wie es war... - Zwischen Faustrecht und der Vision einer gewaltfreien Welt. CONTRASTE-Special "Stoppt die NATO!" l, Osnabrück 1999, S. 36-39.
  • Für emanzipativ-ökologische Perspektiventwicklungen statt sozialer Rückzuggefechte. Rundbrief Alternative Ökonomie, Nr. 89, 4-1999 (Dezember), S. 84-87.
  • 2000 - 2003

  • Abschied von den Utopien? In: alaska. Zeitschrift für Internationalismus. Heft 233, 2000, S. 20-21.
  • Die Freie Gesellschaft als Selbstentfaltungs-Netzwerk (mit Stefan Meretz). Marxistische Blätter. Heft 2-01. S. 46-53.
  • Die etwas andere alternative Ökonomie. Contraste Juli/August 2001, S. 7/8.
  • Selbstentfaltungs-Netzwerke als Gegenbild zu den Zukunftsvisionen der EXPO 2000. Blickpunkt Zukunft, Juli 2001, S. 11-13.
  • Das Utopische Klo erzählt. In: Petra Mayerhofer, Christoph Spehr (Hg.): Out of this world! Beiträge zu Science-Fiction, Politik & Utopie, S. 111-121.
  • Aktueller politischer Widerstandskampf und Rosa Luxemburg über Spontaneität und Bewußtsein. In: Jahrbuch 2002 der Ernst-Bloch-Assoziation. VorSchein Nr. 22/23. (Hrsg.v. Doris Zeilinger) Berlin/Wien 2003, S. 189-199.
  • Wie kommen wir auf eine menschengerechte Weise zu einer menschengerechten Gesellschaft? In: Christoph Spehr (Hrsg.): Gleicher als andere. Eine Grundlegung der freien Kooperation. Rosa-Luxemburg-Stiftung. Texte 9. Berlin: Karl dietz Verlag. S.162-167.
  • Die Einheit des Lebens. In: Trennen verbindet. Kunst & Technik im Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung Jena. (Hrsg.: IFW Jena) 2003.
  • 2004

  • Science Fiction und die Revolution. Erfahrungen vom Mars. Kirschner, Lutz; Spehr, Christoph (Hrsg.) (2004): Out of this world! reloaded. Neue Beiträge zu Science-Fiction, Politik&Utopie. Berlin: dietz-verlag. S. 129-134.
  • Nur Altes im Neuen? FREITAG, 3. September 2004, S. 37
  • 2005

  • Vom Mars zur Erde. Ein Plädoyer für die Aktualisierung des Utopischen. Berliner Debatte Initial 16 (2005) 1, S. 20-28.
  • Moderne politische Utopien. In: Christiane E. Winter-Heider (Hrsg.): Festschrift für Rolf Schwendter. Fragmente einer Begegnung - Elemente einer Entgegnung. Kassel: kassel university press. S. 401-408.
  • Eine andere Produktionswelt ist möglich: Befreiung von und in der Arbeit. In: Gruppe Gegenbilder (Hrsg.): Autonomie und Kooperation. Reiskirchen-Saasen: Projektwerkstatt. 2005. S. 85-96.
  • Um welches Wissen geht es? Von radikaler Wissenschaftskritik und der Suche nach neuen Weisheiten. In: Wissen und Bildung in der modernen Gesellschaft. Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen e.V. Leipzig 2005. S. 167-179.
  • 2006

  • "Zum Kältestrom-Wärmestrom in Naturbildern" Ernst Bloch und die moderne Wissenschaftsphilosophie. Zimmermann, Reiner E. (Hrsg.): Naturallianz. Von der Physik zur Politik in der Philosophie Ernst Blochs. Hamburg: Verlag Dr. Kovac. 2006. S. 55-81.
  • Naturwissenschaftliches Denken neben Verstand und Vernunft oder: Die Wissenschaft ist besser, als Wissenschaftskritik oft annimmt. Vorschein Nr. 25/26. Jahrbuch 2004/2005 der Ernst-Bloch-Assoziation (Hrsg.: Doris Zeilinger). Nürnberg : ANTOGO-Verlag 2006. S. 25-45.
  • Kann Selbstorganisationsdenken die Dialektik ersetzen? Vorschein Nr. 25/26. Jahrbuch 2004/2005 der Ernst-Bloch-Assoziation (Hrsg.: Doris Zeilinger). Nürnberg : ANTOGO-Verlag 2006. S. 127-158.
  • 2007

  • Ethik = Naturalismus + Abstraktion? Replik zum Hauptartikel "Selbsttranszendenz und Ethik" von Ernst R. Sandvoss. In: Erwägen - Wissen - Ethik. EWE 18, Jg 18/2007, Heft 3, S. 468-469.
  • Die vermessene Raum-Molluske. Der Raum als Erkenntnismittel und -objekt. Vorschein Nr. 29. Jahrbuch 2007 der Ernst-Bloch-Assoziation (Hrsg.: Doris Zeilinger). Nürnberg : ANTOGO-Verlag 2007. S. 26-38.
  • Rezension: Massarrat, Mohssen: Kapitalismus. Machtungleichheit. Nachhaltigkeit. Perspektiven revolutionärer Reformen. In: Das Argument 272. S. 634-636
  • Philosophie und Kapitalismuskritik für das 21. Jahrhundert (Interview). In: kritische Masse. Zeitschrift für Umwelt und Politik der BUNDjugend 61. März 2007. S. 36-39.
  • Reduktion des Menschlichen oder seine Befreiung? Das Dilemma von Sozionik und Multi-Agenten-Systemtheorie. In: Rainer E. Zimmermann (Hrsg.): Perspektivisches Weltverhältnis und Raumhaftigkeit der Denkform. Beiträge zum urbanen Harmoniebegriff. Münchner Schriften zur Design Science. München 2007. Aachen: Shaker Verlag. S. 283-294.

    2008

  • BLICKPUNKT-ZUKUNFT-Gespräch. Werner Mittelstaedt im Gespräch mit Annette Schlemm. In: BLICKPUNKT ZUKUNFT (Viewpoint Future), Ausgabe 49, Januar 2008, 28. Jahrgang. S. 6-8.
  • Dass nichts bleibt, wie es ist…Die Dialektik der Entwicklung bei Hegel. In: Vorschein Nr. 30. Jahrbuch 2008 der Ernst-Bloch-Assoziation (Hrsg.: Doris Zeilinger). Nürnberg : ANTOGO Verlag 2008. S. 138-202.
  • Die Sorge um sich selbst. Subjektivität und Selbst. In: Marvin Chlada, Marc-Cristian Jäger (Hrsg.): Das Spiel der Lüste. Sexualität, Identität und Macht bei Michel Foucault. Aschaffenburg: Alibri-Verlag. S. 77-81
  • Reduktion des Menschlichen oder seine Befreiung? Das Dilemma von Sozionik und Multi-Agenten-Systemtheorie. In: Rainer E. Zimmermann (Hrsg.): Perspektivisches Weltverhältnis und Raumhaftigkeit der Denkform. Beiträge zum urbanen Harmoniebegriff. Münchner Schriften zur Design Science. München 2007. Aachen: Shaker Verlag. S. 283-294.
  • 2009

  • Wenn aus Gaia eine Nemesis wird... . In: Zwei Beiträge zur radikal-ökologischen Umgestaltung. Packpapier-Verlag Osnabrück. S. 2-6.
  • Alles global scaliert? In: Engel, Geister, Spiritualismus. Zur Kritik esoterischer Welterklärungen. Hrsg. von Bildungskollektiv BiKo e.V., Erfurt. S. 12-31.
  • Sozial Aktiv: Kein Laden, sondern ein (T)Raum …, In: Uniqe
  • Ist ein solarer Kapitalismus möglich? In: Streifzüge. Nr. 46, Juli 2009,S. 18-21.
  • 2010

  • Friends will be friends.In: Streifzüge. 48/2010.
  • 2011

  • Ent-Unterwerfung denken und praktizieren. CONTRASTE Nummer 318 (März 2011)
  • Die virtuelle Eule der Minerva. Was nützt uns die Dialektik im Überlebenskampf der Menschheit? VorSchein Nr. 31. Jahrbuch 2009/2010 der Ernst-Bloch-Assoziation (Hrsg.: Doris Zeilinger). Nürnberg : ANTOGO Verlag 2011. S. 151-169.
  • Technik zum Selbermachen. Reader der Tagung "Selbstbestimmte Technikgestaltung und -nutzung" Bremen, 19.-21.11.2010, S. 91-103.
  • Mehrere Beiträge in: Technik - Für ein gutes Leben oder für den Profit? Hrsg. Stiftung FreiRäume, Saasen.
  • Den Kaiser Kapitalismus entkleiden - Gemeingüter und Arbeit. In: politische ökologie 125 "Anders arbeiten", S. 88-94.
  • 2012

  • Widersprüche und Spannungsfelder in der Praxis aktueller Commons-Netzwerke - am Beispiel Freier Software. Mit Christian Siefkes, in: Widersprüche, Heft 124 (Juni 2012), S. 25-31.
  • Stichworte "Dialektik", "Subjekt-Objekt" und "Prozess" in: Bloch-Wörterbuch. Leitbegriffe der Philosophie Ernst Blochs. De Gruyter,
  • 2013

  • Was fehlt? Crashtest für Schönwetterutopien. In: Jour fixe initiative Berlin (Hrsg.): "etwas fehlt" - Utopie, Kritik und Glücksversprechen. Münster: edition assamblage 2013, S. 241-253.
  • Schönwetter-Utopien im Crashtest. Packpapier-Verlag
  • 2014

  • Dass nichts bleibt, wie es ist... In: Streifzüge 60/2014
  • Auf dem Weg in die Selbstentfaltungsgesellschaft. In: Gai Dao Sondernummer 2014
  • 2015

  • Digitales Spielen als widersprüchlicher Kulturprozess. In: Streifzüge 65/2015
In Englisch:
  • An Integrated Notion of "Law". In: Arshinov, Vladimir; Fuchs, Christian (Eds.) (2003): Causality, Emergence, Self-Organisation. NIA-Priroda. Moscow 2003, p. 56-75.
  • The Self-Organization of Society (with Christian Fuchs). In: Zimmermann Rainer E.; Budanov, Vladimir G. (Eds)(2005): Towards Otherland. Languages of Science and Languages Beyond. INTAS Volume of Collected Essays 3. Kassel: kassel university press. p. 81-109.
  • Different Types of Thinking About Different Things. In: Zimmermann Rainer E.; Budanov, Vladimir G. (Eds)(2005): Towards Otherland. Languages of Science and Languages Beyond. INTAS Volume of Collected Essays 3. Kassel: kassel university press. p. 110-122.
  • Remarks to Yurij Myelkov: The Post-non-classical Paradigm: Overcoming the Science/Humanities Dichotomy. In: Zimmermann Rainer E.; Budanov, Vladimir G. (Eds)(2005): Towards Otherland. Languages of Science and Languages Beyond. INTAS Volume of Collected Essays 3. Kassel: kassel university press. p. 123-128.

Die meisten dieser Veröffentlichungen finden Sie auch hier im Philosophenstübchen veröffentlicht.


[Homepage] [Gliederung]

Stübchen Gliederung


- Diese Seite ist Bestandteil von "Annettes Philosophenstübchen" 1996 ff. - http://www.thur.de/philo/asver.htm -