Kategorie: Aktuelles

Deutsche Meisterschaft im Orientierungstauchen Teil 2 Sandersdorf 2018

tcj-ju

Der zweite Teil der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen wurde am 23. und 24. Juni 2018 in Sandersdorf ausgetragen. Beim M-Kurs erreichte Lena Jacke den 4. Platz, Judith Ullrich den 6. Platz, Frank Steiniger ebenfalls den 6. Platz und Jan Steiniger den 7. Platz. Anke Gruschka verdiente sich sogar eine Silber-Medaille. Der Sternkurs verlief für die Jugend weniger erfolgreich, wohingegen Anke Gruschka in dieser Disziplin sogar siegte. Beim letzten Wettkampf, dem Short Race, holten sich Lena Jacke und Jan Steiniger je eine Bronze-Medaille.

Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich zu ihren erbrachten Leistungen!

   

Aktualisiert: 4. Juli 2018 — 19:34

4. Runde Europacup im Orientierungstauchen in Gyékényes(Ungarn)

tcj-ag

 

Vom 15.6. bis 17.6.2018 fand die 4. Runde des Europacups im Orientierungstauchen in Gyékényes, Ungarn, statt.
Acht Sportler aus Deutschland stellten sich den Herausforderungen des Wettkampfgebiets. Darunter war Anke Gruschka vom Tauchclub Jena. Im See herrschte eine Sichtweite von 2-3 Metern. In den Einzeldisziplinen der Kategorie Damen errang Anke Gruschka im 5-Punkte-Kurs den 13. Platz und über die Wende den 4. Platz und war damit in dieser Disziplin die beste deutsche Dame.
In der Mannschaftstreffübung wurde vom deutschen Team in der Kategorie der Herren ein Mix gestellt. Die Mannschaft setzte sich zusammen aus Lutz Reuter (SG Havel), Dirk Preuss (TC Delitzsch), Jette Orth (TSC Rostock) und Anke Gruschka (TC Jena). In dieser Kategorie erkämpfte sich das Team einen unglaublichen 3. Platz und damit die Bronzemedaille.
Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlern für diese Leistung!

vlnr: Lutz Reuter (SG Havel), Jette Orth (TSC Rostock), Dirk Preuss (TC Delitzsch), Anke Gruschka (TC Jena)

Aktualisiert: 18. Juni 2018 — 11:58

Silber und Bronze beim Teil 1 der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen 2018

© TCJ – Anke Gruschka und Lena Jacke erreichen Platz 3

tcj-ag

Am 2./3.6.2018 fand der 1. Teil der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen in Pahna statt.
In der Disziplin 5-Punkte-Kurs, weibliche Jugend, erreichten Judith Ullrich den 11. Platz und Lena Jacke den 6. Platz. Anke Gruschka errang im 5-Punkte-M-Kurs in der Kategorie der Damen den 2. Platz und erhielt eine Silbermedaille.
In der Damen-Mannschaftstreffübung erkämpften sich Judith, Lena und Anke den 3. Platz mit einer Bronzemedaille.
Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlerinnen für Ihre Leistungen!

© TCJ – vlnr: Anke Gruschka, Lena Jacke, Judith Ullrich

Aktualisiert: 4. Juni 2018 — 23:22

Nicht verpassen! Neuer Tauchkurs ab dem 11. April 2018

© Sören Genzler/Vorbereitung DTSA-Silber in Sv. Marina 2017

Liebe Sportfreunde und Interessenten,

Wir starten am 11. April 2018 wieder wie immer zum Beginn des Sommersemesters mit unserer Ausbildung zum DTSA-Bronze. Die Planung ist so ausgelegt, dass Ihr neben Lehre/Studium/Beruf die Ausbildung machen könnt und ausreichend Zeit zum Lernen und Üben habt, aber dennoch pünktlich vor der Urlaubssaison/Semesterende fertig seid und Euren nächsten Urlaub schon in der Unterwasserwelt genießen könnt.

Die Ausbildungstermine findet Ihr wie gewohnt hier: Ausbildungstermine

Kontaktiert uns gern bei weiteren Fragen, die nicht bis zur Infoveranstaltung warten können.

Weitere Infos über Kursinhalt und Kosten könnt Ihr hier unter CMAS* nachlesen.

Der Kurs ist offen, eine Mitgliedschaft im TC Jena ist nicht zwingend erforderlich, aber Ihr könnt Euch bei Interesse gern über eine Mitgliedschaft und weitere Trainingsmöglichkeiten informieren.

Aktualisiert: 28. März 2018 — 19:20

Anfängerschwimmkurs

Liebe Sportfreunde und Eltern,

wir führen ab dem 10. April 2018 einen Anfängerschwimmkurs durch.

Ziel ist, dass Ihre Jüngsten bei Kursende das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) ablegen und mit Beginn der Sommerferien mit Ihnen und ihren Geschwistern bereits schwimmen gehen können.
Alle weiteren Informationen finden Sie in der hier hinterlegten Ausschreibung 2018-Kinderschwimmkurs, die auch ein Anmeldeformular enthält.

ACHTUNG: In der vor dem 20.3.18 erhältlichen Version ist unsere Mailadresse falsch. Die korrekte Endung lautet „….@gmx.net“. Bitte senden Sie Ihre Fragen oder Anmeldungen noch einmal. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen!

Der Kurs ist offen, eine Mitgliedschaft im TC Jena ist daher nicht erforderlich. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Aktualisiert: 29. März 2018 — 15:10

Unsere Ausbildungstermine für DTSA-Bronze sind online

 

© Tauchclub Jena e.V. Sören Genzler (Sv. Marina 2017)

Liebe Sportfreunde und Interessenten,

unsere Termine für die DTSA-Bronze Tauchausbildung sind online.

Wir starten am 11. April 2018 wieder zum Beginn des Sommersemesters. Die Planung ist so ausgelegt, dass Ihr neben Lehre/Studium/Beruf die Ausbildung machen könnt und ausreichend Zeit zum Lernen und Üben habt, aber dennoch pünktlich vor der Urlaubssaison/Semesterende fertig seid und Euren nächsten Urlaub schon in der Unterwasserwelt genießen könnt.

Ihr könnt Euch hier

Ausbildungstermine

über Daten und Uhrzeiten informieren und bei weiteren Fragen, die nicht bis zur Infoveranstaltung warten können, uns auch gern vorher kontaktieren.

Weitere Infos über Kursinhalt und Kosten könnt Ihr hier unter CMAS* nachlesen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Aktualisiert: 22. März 2018 — 14:23

Offener Brief und Petition zum Schwimmhallen-Neubau

© indeedous(https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Indeedous)

Liebe Sportfreunde,

die von Dr. Gerd Busch, Dr. Jörg Fuchs (Initiativgruppe „Schwimmhalle für Jena“) gestartete Petition zum Schwimmhallenneubau ist seit dem 25. Januar online. Uns allen ist bewußt, dass die Kapazitäten in Jena längst nicht mehr ausreichen, um den steigenden Bedarf an Schwimmhallenzeiten zu decken. Bitte beteiligt Euch durch Eure Unterschrift, teilt die Petition mit Euren Freunden und Bekannten und sorgt so für eine entsprechend große Verbreitung.

Ihr erreicht den Link durch einen Klick auf das unten stehende Bild.

Aktualisiert: 29. März 2018 — 9:49

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Sportfreunde,

ein ereignisreiches Jahr ist vorüber und wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei Euch für Eure Unterstützung, Eure Mitarbeit und Euer Vertrauen im vergangenen Tauchjahr herzlich zu bedanken.

Ohne Eure tatkräftige Unterstützung wäre vieles nicht möglich gewesen und ganz besonders freuen wir uns über die mit Eurer Hilfe neugestalteten Räume sowohl für unsere Technik als auch für den Teil unsere Vereinsarbeit, der nicht im Schwimmbad stattfindet. In den kommenden Wintermonaten werden wir hier wieder verstärkt Hand anlegen, bevor die Freiwassersaison wieder los geht.

Eine Neuerung gibt es an dieser Stelle anzukündigen. An jedem 2. Freitagabend im Monat werden unsere Film- und Fotofans die Tagesordnung im Verein bestimmen. Ihr seid herzlich zum Schauen, Mitmachen und Diskutieren eingeladen. Horst Günther wird da den Hut auf haben und organisieren, aber das Ganze lebt natürlich von und für Euch. Bringt Eure Werke dort mit ein, bevor sie in Euren Schubladen verstauben oder die CDs eines Tages nicht mehr lesbar sind.

Am 2. Februar wird uns Rainer Kahl ab 19.00 Uhr mit Impressionen von seiner Weltreise sprichwörtlich in andere Welten entführen. Merkt Euch den Termin schon einmal vor.

Wir wünschen Euch ruhige und besinnliche Feiertage. Kommt gut und gesund ins neue Jahr und wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Sport- und Tauchsaison 2018 mit Euch!

Im Namen Eures Vorstandes

Sören Genzler

Aktualisiert: 4. Januar 2018 — 11:17

Mailprobleme

Liebe Sportfreunde,

aktuell sind wir per Mail nicht über unsere …@tauchclub-jena.de Adressen zu erreichen. Wir arbeiten mit dem Provider an einer Lösung.
Bis dahin verwendet bitte das Kontaktformular, das wir für die Zeit der Störung auf andere Adressen umleiten, oder ruft uns an.

Mit sportlichen Grüßen, Sören Genzler

Aktualisiert: 7. Dezember 2017 — 12:52

Link zu dieser Seite als QR-Code

QR-Code
Tauchclub Jena e.V. © 2013 - 2018 - powered by WordPress Frontier Theme
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu gewährleisten. Sie können vom Nutzer nach Sitzungsende im Browser gelöscht werden.