Kategorie: Aktuelles

Frühschwimmerkurs Januar 2019

Liebe Sportfreunde und Eltern,

wir führen ab dem 22. Januar 2019 wieder einen Anfängerschwimmkurs durch.

Ziel ist, dass Ihre Jüngsten während der 10 Kurstermine bis zum Kursende das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) ablegen.
Alle weiteren Informationen finden Sie in der hier hinterlegten Ausschreibung 2019-01-Fruehschwimmerkurs, die auch ein Anmeldeformular enthält.

Der Kurs ist offen, eine Mitgliedschaft im TC Jena ist daher nicht erforderlich. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Aktualisiert: 3. Dezember 2018 — 10:21

10. Elbtal-Pokal in Nordhausen

Am Wochenende vom 15.-16.09.2018 fand in Nordhausen der 10. Elbtal-Pokal statt. Unsere Sportler starteten sehr erfolgreich in den ersten Wettkampftag. Im Short-Race belegten sowohl Paulin Burgschat in der Klasse der Damen als auch Frank Steiniger in der Klasse der Herren den 2. Platz. Beim M-Kurs errang Lena Jacke in der weiblichen Jugend den 1. Platz, Paulin Burgscht den 9. Platz und bei den Herren Frank Steiniger den 6. und Jan Steiniger den 15. Platz. In der letzten Disziplin -dem 5-Punkte-Kurs- landeten Lena Jacke auf dem 2.Platz, Paulin Burgschat auf dem 11. Platz, Frank Steiniger auf dem 7. Platz und Jan Steiniger auf dem 15. Platz. Somit belegte in der Kombinationswertung Lena Jacke den 1. Platz und brachte den Pokal mit nach Hause. Paulin Burgschat erreichte den 7. Platz, Frank Steiniger den 6. Platz und Jan Steiniger den 16. Platz. Auch in der Mannschaftswertung zahlten sich die Erfolge aus, denn die SG Saale Jena landete auf dem 2. Platz.

Wir gratulieren unseren Sportlern für diese Leistungen!

 

 

Aktualisiert: 3. Dezember 2018 — 19:01

50. Werdau-Pokal in Pahna

Am Wochenende vom 29.-30.09.2018 fand in Pahna das fünfzigste Jubiläum des Werdau-Pokals statt. Es wurde durchgängig, ohne ein Jahr auszulassen, vom UC-60-Werdau ausgerichtet.

Für die SG Saale Jena gingen Paulin Burgschat in der Kategorie der Damen und Lena Jacke in der weiblichen Jugend an den Start. Die schlechten Bedingungen von teilweise nur einem Meter Sicht machten es den Startern nicht gerade leicht, die Punkte zu finden. Trotzdem ergatterten sich die beiden in der MONK den 10. Platz der offenen Wertung.  Im 5-Punkte-Kurs erkämpfte sich Lena Jacke den 3. Platz und Paulin Burgschat den 12. Platz. Tatkräftig unterstützte Christoph Unger die beiden als Wettkampfrichter. Am Abend wurde das Jubiläum ausgiebig am Lagerfeuer gefeiert.

Zusätzlich zur Wettkampfwertung wurde außerdem die Deutschland Trophy ausgewertet. Dabei brachte Lena Jacke den Pokal zum 2. Platz in der weiblichen Jugend mit nach Hause.

Ein gelungener Abschluss der OT-Saison 2018! Wir gratulieren unseren Sportlern für ihre erbrachten Leistungen!

Aktualisiert: 3. Dezember 2018 — 18:56

Einladung zur Weihnachtsfeier 2018

Liebe Sportfreunde,

 

wir laden Euch wieder herzlich ein, gemeinsam am 30. November ab 19.00 Uhr ein paar schöne Stunden zu verbringen, uns die Foto- und Videowerke unsere Sportfreunde anzusehen und das vergangene Sportjahr Revue passieren zu lassen.

Als Ort für unsere Weihnachtsfeier haben wir wieder das Best Western Hotel gewählt.

Weil es letztes Jahr so ausgezeichnet mit der Planung geklappt hat, werden wir auch dieses Jahr wieder eine Reservierungsgebühr von €20,- von allen teilnehmenden Mitgliedern und deren Gästen kassieren.

Das Verfahren läuft wie letztes Jahr:

  • Anmeldungen zur Weihnachtsfeier erfolgen durch Überweisung von € 20,- je teilnehmende Person an das Vereinskonto bis zum 16. November 2018 (Datum Geldeingang) an
    Zahlungsempfänger: Tauchclub Jena e.V.
    Überweisungsgrund: Weihnachtsfeier Vorname Name [wer für mehrere Mitglieder zahlt, gibt bitte bei der Überweisung alle Mitgliedernamen an]
    IBAN: DE81 8309 4454 0311 2979 02
    BIC: GENO DEF1 RUJ
    Betrag: Anzahl der Teilnehmer inkl. Nichtmitglieder x 20,-€
  • damit erledigt sich gleichzeitig das umständliche Kassieren des Kostenanteils für das Abendessen von den Nichtmitgliedern
  • alle Vereinsmitglieder, die zur Feier erscheinen, bekommen 20,-€ nach der Veranstaltung zurück überwiesen

Wir schauen dann am 16. November auf die Zahlungseingänge und bestellen entsprechend der Meldungen beim Best Western Hotel.
Inhaltlich ändert sich nichts im Vergleich zu 2017. Das Abendessen für Mitglieder trägt der Verein und wird für Gäste nicht teurer. Die Getränke zahlt jeder Teilnehmer selbst.

Wir freuen uns auf Euch, Eure Filme und Fotos und eine schöne Weihnachtszeit.

P.S. Wer Film- und Fotobeiträge vorstellen möchte, sagt bitte formlos per Mail bei Rainer Kahl oder Zettel an Hans-Dieter Neumann Bescheid und nennt uns den Titel, damit wir die Reihenfolge abwechslungsreich gestalten können. Bitte denkt daran, 15-20 Minuten möglichst nicht zu überschreiten.

 

Aktualisiert: 3. Dezember 2018 — 9:59

Mitgliederversammlung am 23. November 2018

Liebe Sportfreunde,

am 23. November 2018 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Ort: Speisesaal – Erlanger Allee 150, 07747 Jena

Zeit: 18.00 -19.00 Uhr

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des Vorstands
  3. Berichte der Sektionen und der Vereinsjugend
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Revisoren
  6. Abstimmung zur Entlastung des Vorstandes auf Antrag der Revisoren
  7. Ehrungen
  8. Anträge zu Finanzordnung, Rücklagen/Rückstellungen, Haushalt 2018
  9. weitere Anträge und Anfragen nach Eingang durch Mitglieder

Anträge zur Mitgliederversammlung können bis 2 Wochen vorher an den Vorstand eingereicht werden.

ACHTUNG:

  • Es gibt seit 2017 keine Stimmrechtsübertragungen mehr. Alle Mitglieder, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, üben ihr Stimmrecht persönlich aus, siehe §13 Abs. 10 der Satzung.
  • Wir veröffentlichen die Einladung satzungsgemäß auf der Vereinswebseite. Mitglieder, von denen wir eine gültige Emailadresse haben, erhalten zusätzlich eine Mail. Die kostenintensive Veröffentlichung in Printmedien entfällt im Einklang mit der Satzung.
  • Mitglieder, deren Mitgliedschaft zum Jahresende 2018 endet, erhalten trotzdem eine Einladung, da deren Mitgliedschaft ja noch aktiv ist und sie bis zum Jahresende volles Stimmrecht besitzen.

 

Aktualisiert: 28. November 2018 — 15:07

Frühschwimmerkurs Oktober 2018

Update 26.September 2018: Der Kurs ist ausgebucht und wir freuen uns sehr über das rege Interesse. Wir werden voraussichtlich für den April 2019 wieder eine Veranstaltung planen.

Liebe Sportfreunde und Eltern,

wir führen ab dem 23. Oktober 2018 wieder einen Anfängerschwimmkurs durch.

Ziel ist, dass Ihre Jüngsten während der 10 Kurstermine bis zum Kursende das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) ablegen.
Alle weiteren Informationen finden Sie in der hier hinterlegten Ausschreibung 2018-10-Fruehschwimmerkurs, die auch ein Anmeldeformular enthält.

Der Kurs ist offen, eine Mitgliedschaft im TC Jena ist daher nicht erforderlich. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Aktualisiert: 26. September 2018 — 9:39

40. Poseidon-Pokal in Sandersdorf

tcj-lj

Vom 18.-19.08.2018 fand in Sandersdorf der 40. Poseidon-Pokal statt. Anlässlich dieses Jubiläums wurden einige Wettkämpfe ausgetragen, die nur noch selten im Wettkampfsport vertreten sind.

Einer von diesen war die Einzelorientierung nach Karte(EONK). Dabei erkämpfte sich Judith Ullrich den 3.Platz und Lena Jacke den 1.Platz in der weiblichen Jugend. Bei den Damen landete Paulin Burgschat auf dem 10. Platz. Frank Steiniger erreichte den 11. und Jan Steiniger den 14. Platz bei den Herren.

Am Samstagnachmittag wurde eine spezielle Staffel ausgetragen, welche die Entwicklung des Orientierungstauchens versinnbildlichen sollte. Jeder Starter hatte eine ca. 100m lange Strecke zu bewältigen. Der Erste war nur mit einem Rückengerät und einem Handkompass ausgestattet, der Zweite hatte ein Rückengerät und einen Schiebekompass, der Dritte musste mit einer Schiebehülle seine Strecke bewältigen und der Letzte war ein „Standart-OTler“. In dieser Disziplin erreichte unsere Mannschaft den 6.Platz.

Das Highlight des Tages war jedoch die Nacht-MTÜ. Nur mit einem kleinem Licht über dem Kompass hieß es in völliger Dunkelheit mit Knicklichtern beleuchtete Punkte zu finden und ins Ziel zu kommen. Unsere Mannschaft erkämpfte sich den 4.Platz.

Im 5-Punkte Kurs war unsere weibliche Jugend genauso erfolgreich wie bei der EONK, denn Judith Ullrich landete wieder auf dem 3. und Lena Jacke auf dem 1.Platz. Somit standen auch ihre Plätze in der Gesamtwertung der weiblichen Jugend fest: 1.Platz für Lena Jacke und 3.Platz für Judith Ullrich. Paulin Burgschat erreichte im 5-Punkte Kurs den 12.Platz, Jan Steiniger den 14. und Frank Steiniger den 17.Platz. Auch in der Gesamtwertung hat sich unsere Mannschaft gut geschlagen und ist knapp am Treppchen vorbei auf dem 4.Platz gelandet. Tatkräftig wurden wir von Anke Gruschka als Wettkampfrichterin unterstützt.

Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlern für diese Leistungen!

Aktualisiert: 24. August 2018 — 21:58

Deutsche Meisterschaft im Orientierungstauchen Teil 2 Sandersdorf 2018

tcj-ju

Der zweite Teil der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen wurde am 23. und 24. Juni 2018 in Sandersdorf ausgetragen. Beim M-Kurs erreichte Lena Jacke den 4. Platz, Judith Ullrich den 6. Platz, Frank Steiniger ebenfalls den 6. Platz und Jan Steiniger den 7. Platz. Anke Gruschka verdiente sich sogar eine Silber-Medaille. Der Sternkurs verlief für die Jugend weniger erfolgreich, wohingegen Anke Gruschka in dieser Disziplin sogar siegte. Beim letzten Wettkampf, dem Short Race, holten sich Lena Jacke und Jan Steiniger je eine Bronze-Medaille.

Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich zu ihren erbrachten Leistungen!

   

Aktualisiert: 4. Juli 2018 — 19:34

4. Runde Europacup im Orientierungstauchen in Gyékényes(Ungarn)

tcj-ag

 

Vom 15.6. bis 17.6.2018 fand die 4. Runde des Europacups im Orientierungstauchen in Gyékényes, Ungarn, statt.
Acht Sportler aus Deutschland stellten sich den Herausforderungen des Wettkampfgebiets. Darunter war Anke Gruschka vom Tauchclub Jena. Im See herrschte eine Sichtweite von 2-3 Metern. In den Einzeldisziplinen der Kategorie Damen errang Anke Gruschka im 5-Punkte-Kurs den 13. Platz und über die Wende den 4. Platz und war damit in dieser Disziplin die beste deutsche Dame.
In der Mannschaftstreffübung wurde vom deutschen Team in der Kategorie der Herren ein Mix gestellt. Die Mannschaft setzte sich zusammen aus Lutz Reuter (SG Havel), Dirk Preuss (TC Delitzsch), Jette Orth (TSC Rostock) und Anke Gruschka (TC Jena). In dieser Kategorie erkämpfte sich das Team einen unglaublichen 3. Platz und damit die Bronzemedaille.
Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlern für diese Leistung!

vlnr: Lutz Reuter (SG Havel), Jette Orth (TSC Rostock), Dirk Preuss (TC Delitzsch), Anke Gruschka (TC Jena)

Aktualisiert: 18. Juni 2018 — 11:58

Silber und Bronze beim Teil 1 der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen 2018

© TCJ – Anke Gruschka und Lena Jacke erreichen Platz 3

tcj-ag

Am 2./3.6.2018 fand der 1. Teil der Deutschen Meisterschaft im Orientierungstauchen in Pahna statt.
In der Disziplin 5-Punkte-Kurs, weibliche Jugend, erreichten Judith Ullrich den 11. Platz und Lena Jacke den 6. Platz. Anke Gruschka errang im 5-Punkte-M-Kurs in der Kategorie der Damen den 2. Platz und erhielt eine Silbermedaille.
In der Damen-Mannschaftstreffübung erkämpften sich Judith, Lena und Anke den 3. Platz mit einer Bronzemedaille.
Herzlichen Glückwunsch unseren Sportlerinnen für Ihre Leistungen!

© TCJ – vlnr: Anke Gruschka, Lena Jacke, Judith Ullrich

Aktualisiert: 4. Juni 2018 — 23:22

Link zu dieser Seite als QR-Code

QR-Code
Tauchclub Jena e.V. © 2013 - 2018 - powered by WordPress Frontier Theme
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu gewährleisten. Sie können vom Nutzer nach Sitzungsende im Browser gelöscht werden.