Kategorie: Sporttauchen

DTSA-Bronze Ausbildung ab dem 10. April 2019

Liebe Sportfreunde und Interessenten, ab dem 10. April 2019 führen wir wieder eine Ausbildung zum Erwerb des Deutschen Tauchsportabzeichens in Bronze durch. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses berechtigt Euch zum selbstständigen Tauchen mit Druckluftgerät in durch erfahrenere Taucher geführten Tauchgruppen. Weitere Informationen zum Inhalt und Kosten erhaltet Ihr hier in der detaillierten Kursbeschreibung, im Ausbildungsplan 2019 sowie im Ausbildungskalender, in dem wir die Termine hinterlegen.

Eine Anmeldung zur Kurs während der Infoveranstaltung ist möglich. Wenn Ihr an der Infoveranstaltung nicht teilnehmen könnt, meldet Euch bitte VORHER bei den im Ausbildungsplan angegebenen Kursleitern.

Für Interessenten, die nicht im VDST organisiert sind, ist der Kurs ebenfalls offen.

© Sören Genzler/Vorbereitung DTSA-Silber in Sv. Marina 2017

Nicht verpassen! Neuer Tauchkurs ab dem 11. April 2018

© Sören Genzler/Vorbereitung DTSA-Silber in Sv. Marina 2017

Liebe Sportfreunde und Interessenten,

Wir starten am 11. April 2018 wieder wie immer zum Beginn des Sommersemesters mit unserer Ausbildung zum DTSA-Bronze. Die Planung ist so ausgelegt, dass Ihr neben Lehre/Studium/Beruf die Ausbildung machen könnt und ausreichend Zeit zum Lernen und Üben habt, aber dennoch pünktlich vor der Urlaubssaison/Semesterende fertig seid und Euren nächsten Urlaub schon in der Unterwasserwelt genießen könnt.

Die Ausbildungstermine findet Ihr wie gewohnt hier: Ausbildungstermine

Kontaktiert uns gern bei weiteren Fragen, die nicht bis zur Infoveranstaltung warten können.

Weitere Infos über Kursinhalt und Kosten könnt Ihr hier unter CMAS* nachlesen.

Der Kurs ist offen, eine Mitgliedschaft im TC Jena ist nicht zwingend erforderlich, aber Ihr könnt Euch bei Interesse gern über eine Mitgliedschaft und weitere Trainingsmöglichkeiten informieren.

Aktualisiert: 28. März 2018 — 19:20

Unsere Ausbildungstermine für DTSA-Bronze sind online

 

© Tauchclub Jena e.V. Sören Genzler (Sv. Marina 2017)

Liebe Sportfreunde und Interessenten,

unsere Termine für die DTSA-Bronze Tauchausbildung sind online.

Wir starten am 11. April 2018 wieder zum Beginn des Sommersemesters. Die Planung ist so ausgelegt, dass Ihr neben Lehre/Studium/Beruf die Ausbildung machen könnt und ausreichend Zeit zum Lernen und Üben habt, aber dennoch pünktlich vor der Urlaubssaison/Semesterende fertig seid und Euren nächsten Urlaub schon in der Unterwasserwelt genießen könnt.

Ihr könnt Euch hier

Ausbildungstermine

über Daten und Uhrzeiten informieren und bei weiteren Fragen, die nicht bis zur Infoveranstaltung warten können, uns auch gern vorher kontaktieren.

Weitere Infos über Kursinhalt und Kosten könnt Ihr hier unter CMAS* nachlesen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Aktualisiert: 22. März 2018 — 14:23

Tauchreise Herbst 2017

Sveta Marina

Liebe Sportfreunde,

 

wie im Forum bereits angekündigt. möchten wir dieses Jahr wieder gemeinsam verreisen, nachdem wir das in 2016 durch den anstehenden Umzug einmal ausfallen lassen mussten.

Hier ist der Plan:
Wir fahren nach Kroation auf die Halbinsel Pula.

Wohin genau?

Termin:

30. Semptember – 7. Oktober 2017

Unterkünfte:
Bungalows zur Belegung mit maximal 4-5 Personen

Preis 434€/Woche inkl. Endreinigung (399€ ohne – für die, die am letzten Tag putzen möchten)

Anzahlung bei Reservierung 57€

Infos zur Unterkunft hier: https://www.camping-adriatic.com/de/marina-camp-labin

Tauchen:
5€/Tag Basisgebühr und Permit

Die Tauchbasis kennen schon einige von uns, auch der Landesverband macht dort zum Beispiel die Ozeanografie-SKs, es gibt also viel zu sehen.

Luft/Nitrox nach Verbrauch (ab 0,8€/l)

viele Tauchplätze sind von Land aus erreichbar, Bootstauchgänge möglich, Wrack-TG möglich

Anreise:
individuell, wir können uns wie immer zu Fahrgemeinschaften zusammen tun, größere Fahrzeuge mieten, fliegen oder wer möchte, kommt einfach mit dem PKW.

Entfernung von Jena ~950km

Anmeldung und Fragen:
bis zum 15. Juli 2017, damit wir eine ausreichende Zahl an Bungalows reservieren können

per Mail unter soeren.genzler( at ) tauchclub-jena.de

Bitte teilt mir Eure Belegungswünsche in den Bungalows mit, also „allein mit…“, „mit wem zusammen“, „egal“ usw.

Eine Vorabinfo, ob Ihr Mitfahrer sein wollt oder wieviel Mitfahrer Ihr mitnehmen könnt, wäre auch schön.

Mitfahrertreffen:
am 9. August 2017 um 18.00 Uhr im Verein

wer zum Treffen in Urlaub ist, mit dem stimmen wir die Details zu einem anderen Zeitpunkt ab… das soll jetzt nicht das Problem sein.

Rechtliches:
Wie immer tritt der Verein nicht als Veranstalter auf, wir sorgen lediglich für die Synchronisation von Individualreisen. Bitte kümmert Euch also um eine persönliche Reiseversicherung. Die Stornierung eines Bungalow wäre bei diesem Anbieter bis 21 Tage vor Anreise möglich und man bekommt die Anzahlung wieder.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Aktualisiert: 16. März 2018 — 11:57

VDST-Spezialkurs Apnoe 1 im Bulabana Naumburg (8.-9. April 2017)

© VDST

Liebe Sportfreunde,

wir bieten am Wochenende 8.-9. April 2017 den VDST-Spezialkurs Apnoe 1 an.

Die Kursleitung hat Philipp Selentin(VDST-Apnoe TL*), er erhält diesmal hochkarätige Unterstützung von Ralf Hildebrand(VDST-Apnoe-TL***), der die Apnoe-TL Aus-und Weiterbildung im VDST leitet.
Wer also Interesse an „vorn und hinten ohne“ hat, ist herzlich willkommen.

Die Ausschreibung findet Ihr hier:
Ausschreibung Apnoe SK I 2017

Philipp versorgt Euch dann noch mit weiteren Details zum genauen Ablauf.

Aktualisiert: 20. Februar 2017 — 18:12

Ausbildung zum Kindertauchsportabzeichen

© VDST Bildarchiv

Liebe Sportfreunde im Alter zwischen 10 und 14 Jahren, liebe Eltern,

am 14. Februar 2017 um 18:30 Uhr führen wir eine Informationsveranstaltung zum Erwerb der Kindertauchsportabzeichen in Silber (ab 10 Jahren) und Gold (ab 12 Jahren) durch.
Die Ausbildung berechtigt zur Teilnahme an geführten Tauchgängen, zum Beispiel mit tauchsportbegeisterten Eltern mit entsprechender Qualifikation.

Details zur Ausbildung, Termine und Kosten enthalten die beiden hier erhältlichen Ausschreibungen:
Ausschreibung KTSA Gold

Ausschreibung KTSA Silber

Die Ausschreibung ist grundsätzlich offen für alle Mitglieder in einem VDST-Verein. Wenn keine Mitgliedschaft im VDST besteht, Sie und Ihr Kind aber Interesse an der Ausbildung haben, sprechen Sie uns bitte an.

Aktualisiert: 6. Februar 2017 — 19:23

1. Thüringer Apnoe-Camp für Kinder und Jugendliche

Liebe Sportfreunde,

 

für alle apnoeinteressierten Kinder und Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren veranstaltet der Landestauchsportverband Thüringen vom 11.-13. August 2017 ein Camp zum Erlernen von Apnoetauchfähigkeiten im Freigewässer sowie im Freigewässer unter schwimmbadähnlichen Bedingungen am Sundhäuser See in Nordhausen.

Hierbei geht es um kindergerechtes Lernen, wie man im Freigewässer richtig mit angehaltenem Atem die Unterwasserwelt beobachten und erkunden kann. Im Vordergrund steht das Tauchen mit dem Partner und der damit verbundenen Sicherheitsaspekte. Über Analysen des Tauchstils, mentales Training, Yoga und Atemübungen werden den Teilnehmern Möglichkeiten aufgezeigt, ihre Leistungen zu verbessern,
um somit mit viel Spaß den Lebensraum der Fische in aller Stille besser kennen zu lernen.

 

Die komplette Ausschreibung mit Informationen zu den Voraussetzungen und zur Anmeldung findet Ihr hier: Ausschreibung_Apnoe_Camp

Aktualisiert: 15. Januar 2017 — 11:51

Aufbaukurs Medizin Praxis und Aufbaukurs Tauchsicherheit und Rettung am 9.-11.6.2017 in Nordhausen

Liebe Sportfreunde,

wir führen in Zusammenarbeit mit dem LTVTH zwei Aufbaukurse in Kombination durch,

Medizin Praxis und Tauchsicherheit und Rettung.

Interessierte Sportfreunde finden hier die Ausschreibung 2017-Ausschreibung TSR und Medizin-Praxis und können sich bis zum 1.5.2017 anmelden.
Alle weiteren Details entnehmt Ihr bitte der Ausschreibung.

 

Aktualisiert: 10. Januar 2017 — 19:59

Ausbildertagung des LTVTH 2017

Liebe Sportfreunde,

am 7. Januar 2017 findet die nächste Ausbildertagung des LTVTH statt. Interessierte Sportfreunde melden sich bis zum 2.12.2016 bitte direkt bei Rainer Kahl, der dann die Teilnehmer konsolidiert beim LTVTH anmeldet. Für Inhaber von Lizenzen, die für den TCJ tätig sind, wird die Teilnahmegebühr vom Verein übernommen. Für den Lizenzerhalt wird die Veranstaltung wird mit 8 UE bewertet.

 

Details zur Ausschreibung und die vorläufige Tagesordnung findet Ihr hier.

Aktualisiert: 20. November 2016 — 11:06

Link zu dieser Seite als QR-Code

QR-Code